Partner
  • Bjoern

Kartoffel-Vollkorn Buns


Wer auf der Suche nach einem kernigen und rustikalen Bun ist, sollte die Kartoffel-Vollkorn Buns mal ausprobieren. Sie sind superlecker und eine echt Alternative zu den Brioche-Buns.


Für ca. 10-12 Buns braucht Ihr:

  • 250g festkochende Kartoffeln

  • 5 EL Milch

  • ½ Würfel frische Hefe

  • 3 Eier

  • 240g Weizenmehl Typ 405

  • 220g Weizenvollkornmehl

  • 2 TL Salz

  • 1 Priese Zucker

  • 60 g weiche Butter


Als erstes werden die Kartoffeln in der Schale gekocht. Lasst Sie anschließend abkühlen. Die Zeit sollte man auf jeden Fall mit einplanen. Ansonsten kann man das auch schon einen Tag vorher erledigen.

Pellt die kalten Kartoffeln dann und verarbeitet sie dann mit der Milch zu einem Püree.

Vermischt das Püree mit der Hefe, 2 Eiern, dem Mehl, dem Salz, dem Zucker und der Butter und knetet ihn zu einem feuchten Teig. Er sollte nur noch ganz leicht kleben.

Lasst den Teig dann abgedeckt ca. 1 Stunde gehen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Gebt den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche und stecht immer Portionen von ca. 80gr ab. Diese schleift Ihr dann zu einer Kugel und setzt sie dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.

Zum Schleifen nehmt Ihr den Teig, legt ihn auf die saubere Arbeitsfläche (Ceranfeld funktioniert auch super), legt die flache Hand auf den Teig und rollt ihn dann im Uhrzeigersinn immer im Kreis, bis Ihr eine schöne, runde Kugel habt.


Auf dem Backblech müssen die Teiglinge nun noch mal 30 Minuten gehen.

In der Zwischenzeit heizt Ihr den Backofen auf 200 Grad vor.

Bevor sie Teiglinge nun 12-15- Minuten backen, pinselt Ihr sie noch mit dem übrig gebliebenen, verquirlten Ei ein und streut noch etwas Sesam oder Schwarzkümmel darüber.

Die Buns werden megafluffig und schmecken richtig schön rustikal. Sie schmecken mit Rind, aber vor allem auch mit Lamm oder Wild echt super.


#Brot #Backen #Baguette

45 Ansichten
Mitglied
KCBS
kantenbruch 290.jpg
DICK_Logo_aufschwarz.jpg
monolith-logo-final-weißaufschwarz.jpg
Partner - Fleisch
logo_schwarz.jpg
ottogourmet.jpg
logomenu_deu_edited.png

Folge mir auch hier

​© Bjoern Terhorst - Impressum

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon