Partner
DICK_Logo_aufschwarz.jpg
  • Bjoern

Bacon Nektarinen



Fruchtige Beilage gefällig? Die Bacon Nektarinen sind als Appetizer, Beilage, Snack und im Notfall auch mit einer Kugel Vanilleeis als Dessert denkbar. Also ein echter Allrounder.


Zusammen mit Basilikum und Balsamico ein kleines Highlight. Ihr könnt die Häppchen auch sehr gut vorbereiten, wenn Ihr Gäste bekommt. Hier stimmt also das Gesamtpaket. Bei mir wird es sie wieder geben. :-)



Folgende Zutaten braucht Ihr für 4 Personen:

  • 2 Nektarinen

  • 16 Scheiben Bacon

  • 32 Blätter Basilikum

  • Balsamico Glace

  • optional Zimt+Zucker


Entkernt die Nektarinen und achtelt sie. Auf jede Schnittkante der Nektarine legt Ihr ein Basilikumblatt und wickelt dann alles mit einer Scheibe Bacon ein.


Im Prinzip war es das auch schon. Ich habe gleich noch eine 2. Variante getestet und bei einigen den Bacon noch mal mit Zimt+Zucker bestreut. Mir persönlich hat das noch mal eine Spur besser gefallen. Aber hier gehen die Meinungen auseinander. Bei den Testessern waren die Lager 50:50 aufgeteilt. Probiert es am Besten mal aus. :-)



Gegrillt werden die Häppchen indirekt bei ca. 180 Grad für 15 Minuten, bzw. bis der Bacon kross ist. Im Zweifel könnt Ihr sie auch kurz direkt angrillen.


Gebt zum Schluss etwas Balsamico-Glace darüber und genießt. :-)


Lasst es Euch schmecken.



120 Ansichten
Mitglied
KCBS
kantenbruch 290.jpg
Partner - Fleisch
logo_schwarz.jpg
ottogourmet.jpg
logomenu_deu_edited.png
Big Green Egg - BGE

Folge mir auch hier

​© Bjoern Terhorst - Impressum

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon