Partner
  • Bjoern

Rumkugeln mit Chipotle und Bacon


Rumkugeln sind in der Weihnachtszeit einfach ein Klassiker und dürfen nicht fehlen. In dieser Variante werden sie zusätzlich mit Chipotles Chilis und Bacon zubereitet. Das gibt der Kugel den Rest und ich verspreche Euch - es besteht Suchtgefahr! ;-)


Zutaten für ca. 40 Kugeln

  • 100gr weiche Butter

  • 300gr Zartbitterschokolade

  • 2 EL Kakaopulver

  • 5 EL Rum

  • Schokoladenstreusel

  • 100gr Bacon

  • 1/2 TL Chipotle Chili

Als erstes wird der Bacon vorbereitet. Wir brauchen ihn in einer sehr trockenen uns knusprigen Konsistenz. Es sollte kaum noch Fett vorhanden sein. Das könnt Ihr auf dem Grill machen, indem Ihr ihn langsam grillt. Oder Ihr macht das in der Mikrowelle und Ihr seid in 5 Minuten fertig. Legt dazu den Bacon auf Küchenkrepp und deckt es mit einem weiteren Küchenkrepp ab. gebt den Bacon dann für 5 Minuten in die Mikrowelle und schon habt Ihr den perfekten Bacon. Das Fett wird von dem Küchenkrepp aufgesogen.


Lasst ihn dann auskühlen und atomisiert ihn anschließend in möglichst kleine Bestandteile.

Verrührt nun alle Zutaten (außer die Schokoladenstreusel) zu einer glatten Masse. Formt kleine Kugeln von etwa 1,5 cm Durchmesser und rollt sie noch in den Schokoladenstreuseln.

Zum Schluss stellt sie dann noch für ein paar Stunden kalt. Wie lange die Rumkugeln haltbar sind, kann ich leider nicht sagen. 2-3 Tage auf jeden Fall schon... ;-)


#Dessert

0 Ansichten
Mitglied
KCBS
kantenbruch 290.jpg
DICK_Logo_aufschwarz.jpg
monolith-logo-final-weißaufschwarz.jpg

Folge mir auch hier

​© Bjoern Terhorst - Impressum

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon