Partner
  • Bjoern

Caipirinha-Butter


Eine tolle selbstgemachte Kräuterbutter mit frischen Kräutern geht ja eigentlich immer und ist vielseitig einsetzbar. Aber wie wäre es denn mal mit einer Alternative? Gerade jetzt im Sommer passt die Caipirinha-Butter super.

Sie schmeckt herrlich frisch. Und durch den braunen Zucker, dem Salz, dem Limettenabrieb und dem Rum kommt es zu einer echten Geschmacksexplosion. So und jetzt habe ich im Prinzip auch schon alle Zutaten aufgelistet. :-)


  • 150 g Butter

  • 2 Bio-Limetten (Abrieb)

  • 2 TL brauner Zucker

  • Meersalz (nach Geschmack)

  • 10 ml Rum

  • etwas Rosmarin (gehackt)

Ich habe mich bewusst gegen Cachaca entschieden, da ich den Botucal sehr viel aromatischer und runder im Geschmack finde.

Arbeitet am Besten mit weicher Butter und verrührt dann die oben angegebenen Zutaten darin. Wegen der Menge schaut einfach mal, wie intensiv Ihr es mögt.

Stellt die Butter zum Schluss noch mal kalt und schon ist sie fertig. Ich finde es eine tolle Alternative zur normalen Kräuterbutter. Probiert es mal aus, die Geschmacksknospen werden Samba tanzen... ;-)


#Butter

85 Ansichten
Mitglied
KCBS
kantenbruch 290.jpg
DICK_Logo_aufschwarz.jpg

Folge mir auch hier

​© Bjoern Terhorst - Impressum

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon