• Bjoern

Pork Belly Burnt Ends


Burnt Ends werden normalerweise aus der Rinderbrust gemacht. Sie werden gesmoked, mit Honig und Butter "gedämpft" und zum Schluss noch mal mit BBQ-Sauce glasiert.

Alternativ kann man das natürlich auch mit Schweinefleisch machen. Hier kann man den Nacken oder auch den Bauch nehmen. Im letzten Jahr waren die kleinen Leckereien schon der Renner. Ich hatte die Pork Belly Burnt Ends zwar auch schon mal im letzten Jahr gemacht, es war aber kein Rezept daraus geworden, da ich sie für eine Party gemacht hatte.