Partner
DICK_Logo_aufschwarz.jpg
  • Bjoern

Pork Belly Burnt Ends


Burnt Ends werden normalerweise aus der Rinderbrust gemacht. Sie werden gesmoked, mit Honig und Butter "gedämpft" und zum Schluss noch mal mit BBQ-Sauce glasiert.

Alternativ kann man das natürlich auch mit Schweinefleisch machen. Hier kann man den Nacken oder auch den Bauch nehmen. Im letzten Jahr waren die kleinen Leckereien schon der Renner. Ich hatte die Pork Belly Burnt Ends zwar auch schon mal im letzten Jahr gemacht, es war aber kein Rezept daraus geworden, da ich sie für eine Party gemacht hatte.


Nun also der Vollständigkeit halber noch mal ein Rezept zu diesen süchtig machenden kleinen Fleischwürfeln.

Folgende Zutaten brauchen Ihr für 8 Personen als Appetizer oder Snack:

  • 800g Schweinebauch ohne Knochen und Schwarte

  • BBQ-Rub (Euer Liebster)

  • Honig

  • Butter

  • BBQ-Sauce (Eure Liebste)

So lecker die Burnt Ends sind, so einfach sind sie auch zuzubereiten. Man braucht nur ein wenig Zeit. Gegrillt werden sie ähnlich, wie auch die 3-2-1 Ribs. 3 Stunden räuchern, 2 Stunden dämpfen und 1 Stunde glasieren.

Nehmt Euch zunächst den Bauch vor. Meiner hatte noch eine Schwarte, die ich runterschneiden musste. Ansonsten schneidet 4 x 4 cm große Würfel und würzt sie von allen Seiten mit Eurem Lieblings-BBQ-Rub.


Regelt Euren Grill indirekt auf rund 120 Grad ein und räuchert die Fleischwürfel für 3 Stunden. Ich habe hier Hickory verwendet.

Im zweiten Schritt gebt Ihr die geräucherten Ends in eine feuerfeste Schale und gebt nun Honig und großzügig Butterflöckchen darüber. Deckt die Schale mit einem Deckel oder Alufolie aber und gebt sie wieder für 2 Stunden in den indirekten Bereich. Ich habe die Mengenangabe bewusst weggelassen, da es nicht drauf ankommt. Nach dem Motto viel hilft viel braucht Ihr nicht geizig sein.


Für die letzte Phase entfernt die Folie und gebt nun einen guten Schuss Eurer Lieblings-BBQ-Sauce über das Fleisch und mischt alles gut durch. Gebt die offene Schale noch mal für eine Stunde auf den Grill.

Nach 6 Stunden habt Ihr also einen grandiosen Snack zubereitet. :-)

Lasst es Euch schmecken


#Schwein #Pork #Porkbelly #BurntEnds

123 Ansichten
Mitglied
KCBS
kantenbruch 290.jpg
Partner - Fleisch
logo_schwarz.jpg
ottogourmet.jpg
logomenu_deu_edited.png
Big Green Egg - BGE

Folge mir auch hier

​© Bjoern Terhorst - Impressum

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon