• Bjoern

Pollo Fino - Pita

Γεια σας φίλοι μου - was soviel heißt, wie "Hallo meine Freunde" (zumindest sagt das der Google-Übersetzer)... Heute wird es Griechisch, denn es gibt leckeres Pollo Fino im selbst gebackenem Pita-Brot.



Bei Pollo Fino handelt es sich um die Oberschenkel vom Hähnchen ohne Knochen. Diese kann man schon fertig entbeint kaufen oder man nimmt ganze Beine und macht es eben selbst. Das ist eigentlich keine Raketenwissenschaft.



Ansonsten braucht Ihr noch folgende Zutaten für 3 Pitas:

  • 3 Pollo Finos (oder eben Hähnchenschenkel)

  • Eine Hand voll Rucola

  • 50 g getrocknete Tomaten

  • 50 g Oliven

  • 0,5 Knolle junger Knoblauch



Für die Gewürzmischung

  • 1 EL Paprika geräuchert

  • 0,5 EL Kreuzkümmel

  • 1 EL bunter Pfeffer (ganze Körner)

  • 0,5 EL Fenchelsamen

  • 0,5 EL Koriandersamen

  • 0,5 EL Meersalz

  • 1 TL brauner Zucker

  • 0,5 TL Chiliflocken


Für die Pitas (ergibt 6 Brote)

  • 350g Mehl

  • 3 g Trockenhefe

  • 25 g Olivenöl

  • 120 g Joghurt (10% Fett)

  • 120 ml Milch

  • 1 EL Honig

  • 5 g Salz


Für die Joghurt-Mayonnaise (ohne Ei)

  • 35 ml Milch

  • ca. 75 ml Olivenöl

  • 1 TL Senf

  • 2 EL Joghurt

  • 1 EL der Gewürzmischung von oben

  • Saft einer halben Zitrone

  • Prise Zucker