• Bjoern

Eine Burger-Orgie mit den OTTO´s


Ich habe das Burgerwelten-Paket von Otto Gourmet getestet. Insgesamt kann man mit dem Paket theoretisch 8 Burger bauen. Was alles mitgeliefert wird und welche Burger ich daraus kreiert habe, erfahrt Ihr in diesem Bericht. Es gab insgesamt vier verschiedene Kreationen, die wir getestet und für gut bis sehr gut bewertet haben. Etwas Kritik gibt es aber auch. ;-)



Neben Otto Gourmet kam hier auch noch der Otto Wilde zum Einsatz und wurde bei der Gelegenheit entjungfert. Der Oberhitzegrill eignet sich super zum Burger zubereiten. Die Patties haben hat eine tolle Kruste gbekommen und in der Mitte waren die Patties noch medium. So soll es sein. :-)

Das Paket beinhaltet folgende Leckereien:

  • 2 x Bison Burger, gewürzt 170g

  • 2 x Black Angus Burger, gewürzt 170g

  • 2 x Wagyu Burger, gewürzt 170g

  • 1 x LiVar Pulled Pork Smoked, gezupft 150g

  • 8 Burgerbrötchen handgeformt 8 x 50g

1. Black Angus Burger mit flambierten Paprika-Zwiebeln, Bacon, Salat, Tomate, Cheddar und geräucherter Blaubeer-BBQ Sauce


Für die karamellisierten Paprika-Zwiebeln schneidet Ihr das Gemüse klein und bratet es dann

MXLLS

in Olivenöl an. Salzt und pfeffert das Gemüse. Gebt ebenso noch eine Prise Zucker hinzu. Löscht das Gemüse mit einem guten Schluck Whisky ab und zündet diesen dann an.

Der Burger kam sehr rustikal daher. Das Whiskyaroma im Gemüse mit den Raucharomen aus der BBQ Sauce war eine tolle Kombination zu dem Black Angus.