Partner
  • Bjoern

Apfel-Fenchel Coleslaw mit Bacon


Beim Coleslaw gibt es viele verschiedene Varianten und hier experimentiere ich gerne mal etwas herum. Herausgekommen ist eine leckere Version mit Apfel, Fenchel und Bacon. Die Frische vom Apfel und der Crunch vom Bacon ist eine tolle Kombination, die sich sehen lassen kann.

Folgende Zutaten braucht Ihr für 6-8 Personen (als Beilage):


  • 1 x kleiner Spitzkohl

  • 1 x kleiner Rotkohl

  • 1 x Fenchelknolle

  • 1 x Apfel

  • 5-6 EL Mayonnaise

  • 2 x Frühlingszwiebeln

  • 100g Bacon

  • 2 EL Honig

  • 2 EL Apfelessig

  • 4 EL Apfelsaft

  • Saft einer Zitrone

  • Salz

  • Pfeffer

  • etwas Zucker

Hobelt zuerst mal den Spitzkohl, den Rotkohl und den Fenchel in feine Streifen. Rieselt etwas Zucker darüber und mischt den Salat schon mal gut durch.

Bratet oder Grillt nun den Bacon schön kross und lasst Ihn dann auf etwas Küchenkrepp abtropfen und abkühlen. Hackt ihn anschließend klein und stellt ihn zur Seite.

Schält und entkernt nun den Apfel, schneidet oder hobelt ihn auch in feine Scheiben und gebt ihn mit zu dem Kraut-Fenchel Gemisch.

Jetzt kommen auch schon die restlichen Zutaten dazu (außer der Bacon). Die Frühlingszwiebel solltet Ihr auch in feine Ringe schneiden.

Der Salat sollte nun einige Stunden ziehen, bevor er serviert wird. Am besten über Nacht.

Der Bacon sollte immer erst über den Salat gestreut werden, wenn er serviert wird. Ansonsten würde er wieder latschig und verliert den Crunch.

Dieser Coleslaw ist eine tolle Basis für Ribs, Burger oder Sandwiches. Probiert ihn mal aus.


#ColeSlaw #Salat #Beilage #sidedish

36 Ansichten
Mitglied
KCBS
kantenbruch 290.jpg
DICK_Logo_aufschwarz.jpg
monolith-logo-final-weißaufschwarz.jpg
Partner - Fleisch
logo_schwarz.jpg
ottogourmet.jpg
logomenu_deu_edited.png

Folge mir auch hier

​© Bjoern Terhorst - Impressum

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon