Partner
  • Bjoern

Geräucherte Nüsse


Geräucherte Nüsse sind ein super Snack und kommen auf jeder Party oder abends vorm Fernseher immer gut an.

Zutaten:


  • 1 TL brauner Zucker

  • 1 TL getr. Thymian und/oder Rosmarin

  • ¼ TL Cayennepfeffer

  • ¼ TL Senfpulver

  • 250 Gramm gemischte Nüsse

  • 2 TL Olivenöl

Vermischt den Zucker mit den Kräutern, dem Pfeffer und dem Senfpulver. Im Zweifel könnt Ihr auch Senfkörner einfach mörsern, wenn Ihr kein Pulver verfügbar habt.

Vermischt nun die Nüsse mit der Gewürzmischung und dem Öl und rührt ordentlich um.

Nehmt dann eine Aluschale oder zum Beispiel

die Gemüsepfanne von Weber und verteilt darin die Nüsse.

Bitte beachtet, dass wenn Ihr keine gesalzenen Nüsse nehmt, Ihr einfach noch ein wenig Saalz zu Eurer Gewürzmischung hinzufügt.

Regelt den Grill bei 130 Grad ein. Mit ein paar Chunks könnt Ihr die Nüsse nun für ca. 30 Minuten räuchern.

Beim Abkühlen werden die Nüsse noch mal richtig knackig.

Wenn Ihr Nüsse mögt, probiert das unbedingt aus. Die sind der Hammer.

#Nüsse #Smoken #Räuchern #Snack #Fingerfood

0 Ansichten
Mitglied
KCBS
kantenbruch 290.jpg
DICK_Logo_aufschwarz.jpg
monolith-logo-final-weißaufschwarz.jpg

Folge mir auch hier

​© Bjoern Terhorst - Impressum

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon