Partner
  • Bjoern

Geräucherte Gazpacho


Wie wäre es mal mit einem geräuchertem Süppchen? Das Gazpacho ist was echt feines und gerade im Sommer eine tolle Vorspeise.

Zutaten (für 4 Personen):

  • 6 Eiertomaten

  • 3 rote Paprika

  • 2 rote Zwiebeln

  • Olivenöl

  • 1 TL grobes Meersalz

  • ½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 500 ml Tomatensaft

  • 4 EL gehacktes Basilikum

  • 1 EL Sherry Essig (Apfelessig geht im Zweifel auch)

  • ¼ TL Tabasco

  • ½ Salatgurke

  • 125 gr. Sauerrahm


Zuerst werden die Tomaten halbiert und entkernt. Genau wie die Paprika. Schneidet die Paprika in ca. 1 cm breite Streifen und die Zwiebeln in 1 cm breite Ringe.

Zwei Zwiebelringe und zwei Paprikastreifen legt zur Seite. Die werden dann später noch zur Deko bzw. als Einlage genutzt.

Entfernt das Innere aus der Gurke und schneidet dann das restliche Gemüse klein und würzt es mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Packt das Gemüse in eine Aluschale oder in die Gemüsepfanne von Weber und räuchert das Gemüse dann 20-30 Minuten bei 130 Grad.

Anschließend wird das Gemüse dann zusammen mit dem Tomatensaft püriert. Schmeckt die Suppe dann mit dem Basilikum, Salz und Pfeffer ab.

Jetzt muss die Suppe nur noch runterkühlen, denn eine Gazpacho wird üblicherweise kalt gegessen.


#Gazpacho #Suppe #Räuchern #Smoken #Gemüse

78 Ansichten
Mitglied
KCBS
kantenbruch 290.jpg
DICK_Logo_aufschwarz.jpg
monolith-logo-final-weißaufschwarz.jpg
Partner - Fleisch
logo_schwarz.jpg
ottogourmet.jpg
logomenu_deu_edited.png

Folge mir auch hier

​© Bjoern Terhorst - Impressum

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon