• Bjoern

Dreierlei Chicken Nuggets


Chicken Nuggets kann man auch sehr gut selbst machen. Ich habe gleich drei verschiedene Varianten als Panade ausprobiert. Tortilla Chips, Cornflakes und Semmelbrösel.


Zutaten:

  • Hähnchenbrustfilet

  • Eier (verquirlt)

  • Mehl

  • Paprikapulver

  • Pfeffer

  • Salz

  • Tortilla-Chips (gesalzen) / Cornflakes / Semmelbrösel


Die Filets werden in Nugget-große Stücke geschnitten. Anschließend würzt die Nuggets mit dem Salz, Pfeffer und Paprika. Nicht zu sparsam sein.


Nun werden die Filets paniert. Dazu wendet die Brüste (die vom Hähnchen meine ich ;-)) erst im Mehl, dann im verquirlten Ei und anschließend wahlweise in den Chips, den Cornflakes oder in den Semmelbröseln. Ihr solltet die Panade noch andrücken, da sie sonst wieder direkt vom Fleisch abfällt. Zum Schluss direkt aufspießen.


Platziert die Kohlen links und rechts im Grill und heizt ihn auch 180-200 Grad hoch. Platziert die Spieße dann im indirekten Bereich. Dreht die Spieße alle 5 Minuten. Nach 15 Minuten sind sie dann auch schon fast fertig. Gebt Ihnen dann noch mal direkt über der Glut ein wenig Farbe.


#ChickenNuggets #Chips